Die Spülmaschine für’s Weinfest

Viele Winzer fragen sich, wie sie bei Veranstaltungen am Besten die Weingläser säubern. Das muss natürlich möglichst schnell gehen. Daher greift der ein oder andere Winzer gerne zu einer Spülmaschine. Doch was sind hier die Beachtungspunkte?

Einige Winzer unter euch kennen das Problem mit Gläsern am Weinstand. Der ein oder andere Weinstand greift daher gerne auch einmal auf einen Spülboy zurück. Doch das ist auch nicht immer die perfekte Lösung. Gerade hygienisch finden viele Personen einen Spülboy nicht. Und auch Lippenstiftreste und Co. verbleiben gerne auf dem Glas zurück.

Interessanter ist hier der Einsatz einer mobilen gewerblichen Spülmaschine. Diese reinigt perfekt die Gläser, denn Reiniger und Klarspüler reinigen nicht nur die Gläser, sondern bringen diesen auch wieder einen guten Glanz mit. Auch werden die Gläser meist in einer Industriespülmaschine besser getrocknet. Dies ist eindeutig besser als alle Gläser per Hand abzutrocknen oder diese nass auf ein Handtuch zu stellen.

Doch auch spart eine gute gewerbliche Spülmaschine Zeit und Nerven. So muss sich keiner wirklich mit Spülen aufhalten. Die benutzten Gläser werden einfach in den Spülkorb gestellt und anschließend wird der volle Korb mit den benutzten Weingläsern in der Spülmaschine gereinigt. Den Korb entnimmt man nach ein paar Minuten aus der Spülmaschine und stellt ihn einfach auf die Theke. Der Vorteil ist, dass das Spülen mit Hand wegfällt und die Maschine sowieso viel besser reinigt, als es ein Mensch könnte. Bei heißem Wasser sterben Keime und Bakterien ab, sodass die Hygiene stark verbessert wird.

 

Oft ist die Kostenfrage ein K.O. Kriterium

Aber haben Sie schon einmal nachgerechnet, wie viel Personalkosten Sie sparen bei Nutzung einer Spülmaschine? Sie müssen mindestens mit einer Person rechnen, die ständig die Gläser spült per Hand. Bei größerem Ansturm am Weinstand sind es sogar mehrere Mitarbeiter, die spülen müssen. Wird allerdings eine gewerbliche Industriespülmaschine benutzt, so entfällt die Aufgabe des Spülens, da schnell der Spülkorb mit sauberen Gläsern nach wenigen Minuten entnommen werden kann und ein Spülkorb mit benutzen Weingläsern wieder in die Spülmaschine gestellt und gereinigt werden kann.

Gewerbliche Industriespülmaschinen sind jedoch in der Anschaffung sehr teuer. Es lohnt sich auch, für die Veranstaltungstage eine Spülmaschine zu mieten. Schauen Sie sich in Ihrer Region einfach einmal um.